27., 28. und 30. Dezember: Meditation unterm Weihnachtsbaum: Einfach mal durchatmen. Nichts sagen – vielleicht noch nicht einmal bewußt etwas denken. ... >

 

...  Das ist manchmal kaum möglich, vor allem im Trubel der Festtage. Wir möchten dazu einladen, in stimmungsvoller und festlicher Atmosphäre – nämlich in der ev. Martinikirche zu Netphen – zur Ruhe zu kommen und eine kleine „Auszeit“ zu genießen. In diesen Tagen steht noch unser beeindruckend großer und schöner Weihnachtsbaum im Altarraum und bietet einen wunderschönen Hintergrund zu einfühlsamen Geschichten, ruhiger Musik – und Schweigen. Lassen Sie sich einfach mal mitnehmen in einen Augenblick der Besinnung inmitten unserer hektischen Zeit…

An den Abenden des 27., 28. und 30. Dezember sind Sie ab 18.00 Uhr herzlich willkommen!